© DB Regio AG

Steinbruchgelände